Mobi-Video für We’ll come united – Antiracist Parade  am 16. September Berlin

16. September – Antirassistische Parade / commUNITY-Carnival in Berlin (more…)

The Awakening – Film- und Diskussionsabend in Bamberg

Film- und Diskussionsabend in Bamberg

Am 29.11.2016 hat Kenan Emini seinen Film „The Awakening“ im Bamberger Kino Odeon gezeigt. Anschließend wurde die Situation der Roma in Deutschland und Osteuropa, aber insbesondere auch in Bamberg, diskutiert. Neben Emini nahmen der Bürgermeister Dr. Christian Lange (CSU), Hubertus Schaller vom Bamberger Bündnis gegen Rechtsextremismus und der ehrenamtliche Dolmetscher Florim Gashi teil. (more…)

NEWS

khg_film_the-awakening_Am Freitag den 16.12.16 zeigen wir den Film The Awakening (das Erwachen) in der KHG Würzburg. Im Anschluss an den Film wird es ein Filmgespräch mit dem Regisseur des Filmes Kenan Emini geben.

Über den Film:
The Awakening (das Erwachen) ist ein Zustand der Lebensrealität von Roma, die abgeschoben wurden. Welchen psychologischen Effekt hat die Abschiebung auf die Menschen? Wie ergeht es den Kindern und Jugendlichen, die in Deutschland aufgewachsen sind und nun in einem fremden Land aufwachen, fern von ihren Freunden und ihrem gewohnten Umfeld? Der Film gewährt einen Einblick in diesen Zustand des Erwachens bzw. des Entsetzens der Betroffenen, die Deutschland als ihre Heimat betrachtet haben und sich nun in einem für sie fremden Land völlig neu orientieren müssen und vermittelt ein authentisches Bild über die Schockerfahrung Abschiebung. Zugleich zeigt er Rassismus und Diskriminierungen auf, mit denen Roma in verschiedenen Ländern Europas konfrontiert werden. (more…)

The Awakening

Luitpoldstraße 25  // 96052 Bamberg

Dienstag, 29. November um 18:30 Uhr, im Odeon-Kino der Film „The Awakening“. Der Eintritt ist frei!

Bei der Filmvorführung wird der Filmautor und Regisseur Kenan Emini persönlich anwesend sein. Im Anschluss an den Film findet eine Diskussionsrunde mit dem Regisseur statt, dabei wirken auch Vertreter der Kirchen, Mitglieder von „Freund statt Fremd“, dem Ombudsteam und dem Bamberger Bündnis gegen Rechtsextremismus mit, von der Stadt Bamberg nimmt Bürgermeister Dr. Christian Lange (CSU) an der Diskussion teil. (more…)

The Awakening – Documentary With Director Kenan Emini

15064917_10154121511935857_1010808086_oTHE AWAKENING

Filmcafé Onderbelicht will be screening a documentary about the life situation of Roma in Germany and their deportation to Balkan countries where they have never been before. The film also gives an impression of the racism and discrimination that Roma are facing across Europe. The film director Kenan Emini and Roma activists from Germany will be present for questions and discussion.

donation recommendation: 2Euro – 10Euro
All money will support further Roma film projects and activism.

followed by a concert night in De Onderbroek / 22:30 ROMA HIP HOP NIGHT K.A.G.E. – Rolling Hopp – Lord Kastro Roma Balkan and Black music from midnight on!

Netherland

26. 11. 20:15 – 20:15
Filmcafé Onderbelicht
Van Broeckhuysenstraat 46, Nijmegen

http://www.nijmegencultuurstad.nl/activiteit/awakening-documentary-director-kenan-emini

facebook.com/

(more…)

BERLIN: Filmabend: “The Awakening” am Freitag, 11.11.2016 um 19 Uhr

Wearebornfree Filmabend: “The Awakening” am Freitag, 11.11.2016 um 19 Uhr Wann: Freitag, 11.11.2016, 19 Uhr Wo: Waldemarstraße 46, 10999 BERLIN

Im Rahmen des Programms von We are born free Humanity Matters wird der Film “The Awakening” (extended version) gezeigt: Wann: Freitag, 11.11.2016, 19 Uhr Wo: Waldemarstraße 46, 10999 Berlin The Awakening (das Erwachen) ist ein Zustand der Lebensrealität von Roma, die abgeschoben wurden. Welche psychologischen Folgen hat die Abschiebung auf die Menschen? Wie ergeht es den Kindern und Jugendlichen, die in Deutschland aufgewachsen sind und nun in einem fremden Land aufwachen, fern von ihren Freunden und ihrem gewohnten Umfeld? Der Film gewährt einen Einblick in diesen Zustand des Erwachens bzw. des Entsetzens der Betroffenen, die Deutschland als ihre Heimat betrachtet haben und sich nun in einem für sie fremden Land völlig neu orientieren müssen. Er vermittelt ein authentisches Bild über die Schockerfahrung Abschiebung. Zugleich zeigt er Rassismus und Diskriminierungen auf, mit denen Roma in verschiedenen Ländern Europas konfrontiert werden.

Kommt vorbei zum gemeinsamen Filmschauen und anschließendem Austausch (bei leckerem Essen:)

 

FILME GEGEN DAS VERGESSEN: Kino Moviemento

06.11.2016

Kino Moviemento

p-tax17:00h
The Awakening 2015,
kurze Version – 39 min, R: Kenan Emini, deutsch)
The Awakening (Das Erwachen) ist ein Zustand der Lebensrealität von Roma, die abgeschoben wurden. Welchen psychologischen Effekt hat die Abschiebung auf die Menschen? Wie ergeht es den Kindern und Jugendlichen, die in Deutschland aufgewachsen sind und nun in einem fremden Land aufwachen, fern von ihren Freunden und ihrem gewohnten Umfeld?
(more…)

Filmvorführung„The Awakening“ und Diskussion

am So: 17.04.2016 um 19 Uhr im Jungen Theater, Göttingen

In Deutschland ist aktuell viel von Willkommenskultur die Rede. Gleichzeitig werden Sonderlager für Geflüchtete aus den „sicheren“ Balkanstaaten errichtet.  Betroffen sind vor allem Roma.

Der Film “The Awakening” (das Erwachen) vermittelt ein authentisches Bild über die Schockerfahrung Abschiebung und zeigt zugleich Rassismus und Diskriminierungen auf, mit denen Roma in verschiedenen Ländern Europas konfrontiert sind. Welche psychologischen Folgen hat die Abschiebung für die Menschen? Wie ergeht es Kindern und Jugendlichen, die in Deutschland aufgewachsen sind und nun in einem fremden Land leben müssen? Der Film gewährt einen Einblick in diesen Zustand des Erwachens bzw. des und Entsetzens.  (more…)

Berlin: Film & Diskussion: The Awakening

Für Rom_nja gibt es keine sicheren Herkunftsstaaten. Auch wenn die Bundesregierung die Länder des ehemaligen Jugoslawiens als „sicher“ bezeichnet. Rom_nja sind dort Rassismus, Gewalt und Armut ausgesetzt. Der Film „The Awakening“ (Das Erwachen) zeigt die Lebensrealität von Rom_nja, die aus Deutschland abgeschoben worden sind.

Abschiebungen bedeuten nicht nur materielle Not, sondern auch psychologische Verletzungen. Besonders hart davon betroffen sind Kinder und Jugendliche. Sie sind in Deutschland aufgewachsen, zur Schule gegangen und haben Freunde gefunden. Von einem auf den anderen Tag werden sie gezwungen, in ein fremdes Land zu gehen. (more…)

 Page 2 of 3 « 1  2  3 »
Show Buttons
Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Share On Linkdin
Share On Pinterest
Share On Reddit
Contact us
Hide Buttons